Organisiere deine eigene Retro Fair Party

Der Geruch von frischem Popcorn, die fröhlichen, bunten Lichter des Riesenrads und die Schreie in der Achterbahn; wir lieben den Retro Fair! Hast du bald Geburtstag oder einfach Lust auf eine Party, aber fehlt dir die Inspiration zu einem tollen Party-Thema? Was hältst du von einem eigenen, magischen Retro Fair? In diesem Blog gebe ich dir einige Tipps für eine unvergessliche Party. Let’s get the party started!  

Bereit für den Retro Fair?
Eintrittskarten zur Hand! Deine Retro Fair Party beginnt mit der perfekten Einladung. Denn ist es nicht schön, wenn die Einladung auch im Retro Fair Thema gestaltet und per Post verschickt wird? Kreiere kinderleicht dein eigenes Design, zum Beispiel mit Hilfe von Canva (für den Fall du, genau wie ich, nicht so bekannt bist mit Photoshop ;-))

Die Deko
Ob die Party bei dir zuhause stattfinden soll oder an einem anderen Ort; die Deko wird deiner Party den letzten Schliff verleihen. Du hast keine Ahnung wie? Keine Sorge! Hier findest du eine Liste mit einigen Ideen:

  • Schreibe einen Willkommensgruß im Retro-Style mit Kreide auf einer Tafel;
  • Dekoriere den Raum mit vielen Heliumballons in Rot, Weiß und Pastellfarben;
  • Miete ein Popcorn- oder Zuckerwattemaschine im Retro-Look;
  • Hänge Girlanden und  Beleuchtung in verschiedenen Farben auf;
  • Drucke diesen Banner aus und klebe sie an (Steh)Tischen;
  • Stelle Popcornbehälter als Deko auf die Tischen;
  • Richte eine Foto-Ecke ein mit Kirmes- und Zirkusdeko und Retro-Requisiten. Hier gibt es dazu ein paar Beispiele;
  • Verleihe eine echte Retro-Fair-Atmosphäre mit der passenden Musik, wie zum Beispiel diese Playliste auf Spotify.

Let the games begin!
Verleihe mit lustigen Spielen und Aktivitäten das ultimative Jahrmarktgefühl. Miete eine Wahrsagerin (du kannst auch selbst die Zukunft vorher sagen mit Hilfe einer Kristallkugel) oder einen Clown der lustige Figuren aus Luftballons bastelt. Darüber hinaus ist ein Retro-Bingo mit kleinen Preisen immer ein Erfolg. Oder organisiere altmodische Spiele, wie zum Beispiel Dosen oder Ringe werfen. Deine Gäste werden begeistert sein!

Fair is where you get cotton candy
Was ist Kirmes ohne Popcorn oder Zuckerwatte? Deshalb braucht deine Party auch unbedingt Süßigkeiten! Serviere folgende Leckerein für einen echten Retro-Fair-Vibe:

  • Frisches Popcorn mit Butter, Karamell oder Zucker (kann in einer Popcorn-Maschine bereitet werden);
  • Lutscher in fröhlichen Farben (auch als Dekoration geeignet)
  • Zuckerwatte aus eigener Herstellung;
  • Cola in retro Flaschen mit einem rot/weiß gestreiften Strohhalm;
  • Selbstgemachte Limonade;
  • Paradiesäpfel;
  • Gin Fizz (hier findest du das Rezept);
  • Erdbeeren mit einem Schokoladen-Häubchen;
  • Selbstgemachter Fruchtpunsch mit viel weißwein;
  • Pommes in einer Papiertüte und Mini-Hamburger (für Gäste die herzhafte Häppchen lieben ;-)).

Dein Retro-Fair-Outfit
Vielleicht das Allerwichtigste; was trägst du? Als Gastgeberin solltest du natürlich wunderbar aussehen. Mit Kleidung aus der neuen Collectif Loves TopVintage Kollektion ist das ein Kinderspiel. Die süßen Pastellfarben und Muster dieser Kollektion basieren auf dem Retro-Fair-Thema und sind deshalb perfekt für eine Party. Welches Kleid wirst du tragen?

Anne

Mit einer guten Portion Humor (warum das Leben so ernst nehmen?) Schreibe ich als Vintage-Liebhaberin über alles, was mit Retro-Mode und Lifestyle zu tun hat. Mein Motto: Genieße das Leben in vollen Zügen!

Kommentare